Blue day - Free Template by www.temblo.com
 
Blog Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren RSS
WILLKOMMEN AUF MEINER PAGE

Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich freue mich über den Besuch aber auch über
gute Kommentare, Lob, Kritik, Anregungen und Einträge in meinem Gästebuch.

Guten Tag, Sawubona und bald heißt es G´Day Mate!!!  

Ja so begrüßen sich die Leute angeblich in Down Under. Bald werde ich euch sagen können ob es wirklich so ist, denn am 22.Juli ist es so weit und ich steige ins Flugzeug, dass mich für 5 Monate ans andere Ende der Welt bringen wird, unzwar zu den Kängurus, Koalas und Wumbats. Ja die Wumbats, darauf freue ich mich am meisten

Alter: 30
 



Werbung



Blog

Moin Moin

 hui....vielen dank fuer die ganzen Geburtstagsgruesse! ich kann mich jetzt leider nicht bei jedem melden....aber es ist in Arbeit....! da wir jedoch kein TV ahben und es abends schon immer um 18.00 uhr total dunkel ist, hat uns heir eine richtige Schreib und Lesewut gepackt!!! Ich hab in 3 wochen 4 buecher gelesen.....naja,und jetzt hab ich keine lust mehr auf lesen und schreib euch jetzt ganz viele postkarten und briefe...hoffe sie kommen auch alle an....wird nur paar wochen daueren !

 

Ja,inzwischen ist hier wieder sehr viel passiert. Es wird jetzt taeglich immer waermer.... ich friere auch nachts nicht mehr, was ich sehr gut finde Doch der regen laesst immer noch auf sich warten.... dh.... alles ist noch sandig,staubig und verdoerrt! Aber nach dem was ich gehoert hab, soll hier alles wahnsinnig aufbluehen.... .

Letztes WE waren Svende,Claudia und ich in Crafty duck...eine animal farm/zoo, nicht weit von kenosis entfernt....wir konnten hinlaufen. Und es war super cool, es gab ausser krokodile und einem puma zwar keinen atemberraubenden Tiere..... aber so ein kleiner Mimiausflug tat total gut. Konnten ziegen streicheln und fuettern... Und wir ahben Sich-paarende-schildkroeten gesehen...*lol* das maennchen sprang die ganze  zeit von weibchen zu weibchen und hat voll laut, aber langsam gestoehnt...das war so krass Danach sind wir dann in in das dazugehoerige restaurant gegangen,....gucken so auf die karte, und da steht doch tatsaechlich " German restaurant" drauf.... voll cool....es gab bratkartoffeln, kassler, sauerkraut, eisbein uvm... . Und auch sehr guenstig und total lecker! Wir haben dann uberlegt, ob der bistzer wohl deutsch ist...und es stellte sich tatsaechlich herraus, das die etwas sodnerbare frau,die die ganze zeit mit einem leguan auf der schulter an uns vorbeiging, aus deustchland stammt. Ihr eltern sind wohl vor 45 aus deutschland hierher gezogen. Naja, und sie hat dann bisschen mit uns geredet, in leicht gebrochenen deutsch,... und da kamen wir auf schlangen zusprechen....! Ploetzlich meinte sie ob wir nicht mal eine schlange anfassen wollten.....hui.... okay...wir waren mutig....und sie hat darauf hin fuer jeden von uns ne schlange geholt und sie uns gegeben....! Man...das war vllt ein seltsames gefuehl...die fuheln sich ganz anders an als wir uns das gedacht haben....! Aber es war so cool.......die eine schlage wollte aus svendes tasche agrnciht mehr raus Hab auch nie gedacht das ich mich sowas traue...aber das musste sein....wir mussten mal usnere schlangenphobie bekaempfen...weil es im somemr auch durchaus sein kann , das sich ne hausschlange in unser haus verirrt.... und dann will ich ja nciht in hysterisches schreiben verfallen*g* Aber ganz ehrlich...man gewoehnt sich hier an alles was kreucht und fleucht.... unsere kueche wimmelt von kakerlacken...aber....was solls....durfen halt nix offen liegen lassen Gestern haben wir ne Monsterheuschrecke gesehn....ggroesser als ein handz!!! Das war der echt heftig

 Ja...gestern war ja mein Geburtstag, und es war ein richitg toller geburtstag.... svende hat mir einen wuderschoenen kuchen gebacken, julia hat den tsich voll schoen dekoriert....ja...und dann hab ich eine DVD bekommen...erin bro... ( aehm,wie schreibt man das? : ) ) . Nachmitags haben die kinder mir dann ein staendchen gesungen und dazu getanzt....! Abends durften wir dann zur feiern des tages, die dvd bei elke gucken.... die hat namlich einen TV und einen dvd player.... dazu haben wir pizza gegessen und wein getrunken..... . es war so schoen mal wieder fernseh zugucken..... wie sehr man sich doch darueber freuen kann, wenn man selber keinen hat

Nachmittags hab ich mit lihle, einem kind aus dem village, noch so eine art brombeeren gepfluegt, also, das sind so fruchte die wachsen an einem grossen baum, und sehen aus wie laengliche brombeere...schmecken auch so! Total lecker.... . haben dann 2 toepfe gepflueckt und sind zo den anderen gegangen, die gerade mit julia und claudia fussball gespielt ahben.... dann haben wir die fruechte aufgegessen.... danach hatten wir alle ganz rote haende

 

Ja....so, das wars erstmal wieder. svende und ich gehen gleich noch einkayfen, wir schmeissen naemlich  am freitag ne partz, das sie am 6 september geburtagstag hatte. Dazu haben wir sie beiden sisters, elke und ihren fast-freund rudi, edgar , ulli (eine deustche die einen zulupriester geheriatet hat), die 3 fostermothers, rhoda die kindergaertnerin und 2 jungs die 20km entfernt auch ein FSJ amchen, eingeladen.....! Wir wollen dann ein Braai machen..... ( grillen). ich freu mich schon voll! Am donnestag abend hat ulli uns gefragt ob wir bei ihr und ihren kindern schlafen koennen, da ihr mann nciht da ist und sie so einsam wohnt.... hat wohl angst... . Hey... da koennen wir auch dvd gucken...*g*.... Ach...wir freuen uns heir imemr voll , wenn es abend mal ne alternative zum lesen und schreiebn gibt....

 

So,ich hoffe euch allen gehts gut!

Ganz liebe gruesse vom anderen welt ende....!!!

Maike

12.9.07 14:01


Werbung


leider hat es mit fotos immer noch cnith geklappt.,....muss mir da nochmal was ueberlegen!....koeent ja trotzdem mal vorbei gukcen...vllt seht ihr ja was!

 

Aber,ihr koennt mich jetzt unter suedafrikische handznumemr erreichen... sms kostet wohl nur 19 cent.Nummer: 027-769357987

Machts gut!

5.9.07 16:17


Sanibona!!!!

 Hey...wie gehts in Deutschland??? regntes? Also..hier hat es nur einmal ganz kurz genieselt... und sonst hab ich seit 2 wochen kein regen mehr gesehen...das finde ich richitg super

 Ja,heute in mittwoch und wir haben wieder free afternoon, und das heisst das themba und sister happiness die kinder nach hause fahren, und wir schon ab halb zwoelf in die stadt fahren koennen! Heute mussten wir ziemlich lange an der strasse stehen bis endlich ein bus angehalten hat der uns mitnahm. die ganzen minitaxis sind vorbeigefahren, da sie schon, im wahrsten sinne des wortes, bis oben hin voll waren

 Am Wochenende haben Svende und ich unsere seelen mal baumeln lassen...und uns weit weg von kenosis in die sonne gelegt. das ist auch echt mal noetig...den sobald mal hier in kenosis das haus verlaesst, sind meistens irgendwelche kinder bei dir Naja, sind am sonntag dann zum pool gegangen, die kinder durften nciht mit, da elke, unsere pastorin meinte, es sei noch zu kalt ( aehm...naja...es sind wohl 31 grad...ich finde es nciht wirklich kalt... ).... ! naja, wir lagen am pool....und ploetzlich hoerten wir was klappern...und da kam eine Horde affen ueber die daecher vom kenosis retreat...und sie sietzten sich ca 3m von uns etfernt auf einem baum und starren uns an. Die haben uns richitg mit verstand beobachtet, was wir da amchen! Wir ahben den dann auch was zu essen hin geworfen ( obwohl man das nciht soll)... und sie waren ganz schuechtern...aber haben es sich geholt. Ein affe hat die orange richitg abgeschaelt......man merkt doch, das wir von den affen abstammen*ggg*

Am Montag hatte ich dann wieder meine homeworkgroup, mit philani ( 9 jahre), Mongezi (9jahre), dumi ( auch 9 ) und mlindeni ( 13 jahre und erst in der 3 klasse)....ja, das sind auf jedenfall alles jungs...und ziemlich chaotisch. habe mit denen etwas  gerechnet.... und dumi war dort richitg gut drin. Nur brauchen sie wirklich haende und fuesse   Nur reden sie untereinander immer in zulu, und ich muss sie dann ermahnen , doch bitte englsich zu reden. Jedesmal wenn ich dann sage " in english , please", komme ich mir vor wie meine englsichlehrerin...schrecklichDoch ploetzlich waren alle voll unkonzentriert und guckten anch draussen und fingen an was auf zulu zu brabbeln, als ich sie frage was los sei meinten sie nur " regen, regen!"... draussen lief gerade ein maedchen lang, und das haben sie gefragt ob es wirklich regenet, und es regnte nciht! Oh man...da waren sie richitg enttaeuscht.. die freuen sich hier schon alle auf den regen!!!

 Die essen hier auch diese lehmsteine, wisst ihr was ich meine? Die sind so ganz gelb und klebrig...ist eigentlich nur sand. Ich dachte ich seh nciht richitg....

 

So, dass wars erstmal wieder von mir... entschuldigung wegen der rechtschreibeung, aber man muss sich im internet cafe imemr ewtas beeilen

 

Versuche gerad meine fotos hochzuladen. wenn ihr welche sehen wollt, guckt mal unter http://www.pixum.de/members/blue_jeans1987

 

Ganz liebe gruesse!!!

 

Und danke fuer eure mails!!! heute hab ich leider nciht so viel zeit, aber ich werde antworten

 

5.9.07 15:57


28.8.2007.... Der 7.Tag

Moin Moin liebe Daheimgeblieben! Jetzt bin ich schon eine Woche hier in Kenosis.... wie die Zeit vergeht! Man steht hier morgens um 6.30 Uhr auf , und ruckzuck ist der tag vorrüber! Es geht so schnell.... . Aber das bedeutet ja nur, dass es mir hier super gefällt  Das einleben wird einem hier auch super leicht gemacht...man schwimmt einfach so mit! Zur Zeit versuche ich gerade die ersten Schritte alleine zugehen.... unzwar beim Autofahren. Gestern hab ich zum ersten mal die Kinder gefahren! Claudia und ich müssen nämlich immer Village-Kinder zur schule bringen, und Kinder für den creche (kindergarten) von den Farmen holen. Einige Farmen sind echt weit ab von eine vernünftig befahrbaren Strassen, und somit gestaltet sich das Fahren als „Linksfahranfänger“ doch reichlich schwierig, zumal ja auch mit der linken Hand geschaltet wird Wir stehen also morgens so gegen 6.30 auf, damit wir die Kinder um 7.00 uhr fahren können, danach kochen wir im creche Porrige (Maisbrei), oder jeden 2. Tag Morvite ( k.a. was das für ein Zeug ist.... auch so ne klebrige Masse) . So gegen 8.15 Uhr gehen wir dann wieder zurück in unser Haus, das Mainhaus, und essen dort selber! Haben bis 9.45 Frühstückspause...., zumindest die Creche-leute ( Svende und Julia). Da claudia und ich ja der „ flexible Part“ sind, sprich „Elkes Sekreteriat“, müssen wir so den ganzen Tag über mal Fahrdienste machen, also haben wir da nicht so wirklich regelmäßige Arbeitszeiten. An einigen Tagen ist echt viel los, aber heute hatten wir voll den chilligen Tag! Haben im Garten bisschen was umgegraben, waren kurz Blumen zum Friedhof bringen, und das wars schon für heut! Gestern waren wir mit Elke (der Pastorin) in Hayfield. Hayfield ist sozusagen das weiße Viertel In Pietermaitzburg. Wir mussten dort mit ihrem kleinen Sohn David zum Arzt! Und als wir dort ankamen dachte ich: „ Huch, Europa oder was?“! Alle, aber wirklich alle weiß! Die ganze letzte Woche hab ich außer uns keinen anderen Weißen gesehen,auch nicht in der Stadt.Ich hab mich schon drüber gewundert, weil viele zu mir gesagt haben, in PMB wären viele Weiße. War mal interessant die weißen Afrikaner zusehen, aber ich bin froh das ich eher im schwarzen kontext bin, naja... wobei man es sich ja selebr aussucht wo man einkaufen gehen möchte... . Die Apartheid ist hier immer noch zu spüren, es gibt halt Einkaufszentren wo nur Schwarze, und welche wo nur Weiße sind.... . Ebenso ist es auch mit ganzen Stadtteilen. Auch würde man hier nie einen weißen Afrikanern in den Bussen oder den Minitaxen sehen! Alles immer noch ziemlich getrennt! Als wir Samstag aus der Stadt wieder zurück gefahren sind, mussten wir mit einem richtig großen Bus fahren! Normalerweise fährt man hier nur mit den kleinen Taxibussen (Minitaxen) , in die sich um die 20 leute reinquetschen und dann geht’s los... . Aber man muss selten mehr als 60cent bezahlen! Naja,wir also in so ein riesenbus rein, und der war schon voll bis oben hin.... und nur schwarze Afrikaner. Und dann kommen wir 3 da rein! Und da ging das geplapper los.... „sit here, it´s free!” “it´s to long to stand”…. Einige sind sogar aufgesprungen und haben uns ihren Platz angeboten! Das haben wir aber ganz schnell abgelehnt....soweit kommts noch Sind dann ganz nach hinten durchgegangen. Mir kam es wie eine Ewigkeit vor, da uns alle anguckten und anlachten. Hinten kamen wir dan zwischen ein paar echt netten Afrikansichen Mama´s zu sitzen. Svende hat Foto´s gemacht, und die haben sich voll drüber gefreut , waren am jubeln und am klatschen! Das war mal echt ne lustige Busfahrt! Ich freu mich schon auf´s nächste Mal! Sonntag waren Svende und ich dann mit den Kindern zum Pool, und die Hunde kamen auch mit ( hier gibt es 4 Hunde, sie laufen immer mit, wenn wir joggen oder spazieren gehen und passen auf uns auf! Mit ihnen fühlt man sich auch echt sich !) Aber das die hunde mit beim Pool waren, das war ein riesen Fehler....den es war total chaotisch....die Hunde am Bellen und die Kinder am kreischen und rumgröllen.... alle wurden immer aufdrehter , und ich hab es schon kommen sehen, das gleich ein Hund zuschnappt! Aber zum Glück haben sich nach ner Weile alle beruhigt....und die Kinder sind baden gegangen... einige waren aber doch ziemlich am zittern,somit war das Wasser wohl doch noch nicht so warm. Ich war auf jedenfall nicht drin : ) So, das wars erstmal von mir! Ich würde mich ürbigens sehr über Post freuen Karten kosten nicht so viel, glaube 50cent, und briefe auch ungefähr! Ich werde mir bald auch erstmal paar Karten kaufen...und euch fleißig schreiben. Denn Post zu bekommen ist ja immer noch was anderes als e-mails Meine südafrikanische Nummer gehts übrigens leider noch nicht. Ich brauche ein subsidy-kennwort! Weiß zufällig jm was das bedeutet? Sonst muss ich mir hier noch ein neues handy kaufen... : ) Ich hoffe euch geht’s allen gut? Ich sitze hier gerade im Mainhouse an Claudias Laptop, damit ich im Internet Café nicht so ein stress hab, speicher die Sachen dann auf mein MP3 und lade es im Internetcafé hoch Gerad waren die Zids hier vor der Tür und haben Zulutänze aufgeführt und dazu gesungen....total süß! Haben dann paar bonbon´s bekommen....ich glaube darauf hatten sie´s auch abgesehen...hihi...! So, jetzt gibt’s essen! Machts gut! Sala kahle!!! Maike
29.8.07 15:26


Ankunft!!

Hey ihr Lieben!

ja...ich bin endlcih da...und super angekommen!

es ist hier einfach alles so toll....richtig genial...noch tolelr als ich es mir vorgestellt hab!

Ich kann jetzt leider nciht so viel schreiebn da ich heir im internet cafe bin und nur noch 10min hab. Wollte euch eigentlich allen ne rundmail schicken...aber der PC kann meine mails heir weder verschiekn noch speciehrn , ziemlich aergerlich...muss noch mal gucken!

Aber sonst ist es heir einafch nur toll...wurden total herzlich empfangen...die kidner kamen gleich auf uns zugesrpungen " whats yoru nam" und wollten unebdingt unsere haare anfassen....

Mein Zimemr hier ist zwar ziemlich klein, eckig, aber ich finds super so. hab auch prima geschlafen!

Morgen begint dann der alltag, ich bin die ersten 4 wochen im garten, und svende im kidnergaretn, haben das heut morgen  ausgelost..und dann wechseln wir!

Leider hab ich keien zeit mehr...aber ich werde so abld wie moeglcih evrsuchen paar bilder und ein bericht online zustellen!!

Bis dahin...liebe gruesse aus dem schoenen, sonnigen, staubigen, wudnerbaren SA

SIZOBONANA, maike

P.S.> Sry wegen fehlern,musste mich nur sehr beeilen

 

22.8.07 16:22


Abschiedsparty!

Hey ihr Lieben!!!

 So,gestern war also die Abschiedparty von Gaby und mir! Mir hat es super gefallen...und gaby bestimmt auch,ne gaby? Danke das ihr alle gekommen seid....  und das tolle Wetter und die super Laune mitgebracht habt! ich werde nachher mal veruschen ein paar Foto´s online zustellen!

Ja...und jetzt beginnt so langsam der Ernst...ich muss mir mal gedanken über´s packen machen....! Aber aufgeregt bin ich zum Glück immer noch nciht....dann würde ich auch nicht viel auf die Reihe bekommen,vermut ich! Aber.....das kommt schon noch früh genug!

 Also....am 19. August so gegen Mittag/Nachmittag fahr ich mit meinen Eltern los Richtung Frankfurt....bis dahin bin ich aber noch zu hause, und wer sich nochmal einen tee abholen möchte, ist hiermit herzlich eingeladen! Ich würd mich sehr freuen!

 So,dass war´s erstmal von mir....die party steckt mir noch in den Knochen...muss erstmal ne Runde schlafen*g*

Ciao, bis bald!

Maike

 

 

12.8.07 15:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. | Design: Sabrina Ösch
Inhalt: © 2007 by Autor/in | Host